s'Zuger Chriesi

Mitteilungen des Zuger Kantonalen Trachtenverbandes

hier lesen!


Sonntagstracht

Sonntagstracht_Blau_Braun

Die Zuger Sonntagstracht zeichnet sich aus durch den dunkelblauen oder braunen Wollrock mit eingewobenen mehrfarbigen Borten am Jupeteil, einer längsgestreiften Seidenschürze sowie den in Wolle gestickten Brustlatz. Die Leinenbluse, Strümpfe wie auch das gestrickte Fichu sind crèmefarbig.

Im Winter wird auch eine bestickte, wollene Langarmblusebluse getragen.

Sonntagstracht_Hut
Als Kopfbedeckung trägt man einen Strohhut mit Kirschen geschmückt oder eine blaue oder braune Haube (entsprechend dem Rock) mit Wollstickerei und Rosshaarspitzen.